Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

DSDS in Bad Driburg-Herste

Die bekannteste Castingshow Deutschlands ist zurück im Hochstift. Nach fünf Jahren dreht „DSDS“ wieder in Bad Driburg-Herste. Der Arbeitsplatz von Dieter Bohlen und Co ist zurzeit der Leonardo Glass Cube.

Bis morgen noch steht das futuristische Gebäude in Bad Driburg-Herste Kopf. Nicht nur die berühmten Juroren, sondern auch zig Kameraleute und natürlich die vielen Kandidaten sind am 15-jährigen Jubiläumsdreh von „Deutschland sucht den Superstar“ beteiligt. Vielfach wurde auch schon der DSDS-Bus im Hochstift gesichtet - vor allem, als das rund 120mannstarke DSDS-Team von Paderborn nach Bad Driburg gekarrt wurden. Die Stars der Show, allen voran Dieter Bohlen und Glasperlenspiel-Frontfrau Carolin Niemczyk, sollen übrigens im Gräflichen Parkhotel nächtigen. Im TV zu sehen gibt’s die neue Staffel aber erst im nächsten Jahr.