Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

DSL in Altenbeken

Die Arbeiten für eine schnelles Internet in Altenbeken und seinen Ortsteilen haben begonnen. Nachdem die Gemeinde im Sommer einen Vertrag mit der Telekom abgeschlossen hat, verlegen die Arbeiter von Altenbeken aus mehr als sieben Kilometer Glasfaserkabel bis nach Schwaney. Künftig werden die Altenbekener mindestens über DSL 2000 verfügen, in etlichen Haushalten ist auch das achtmal so schnelle DSL 16 000 möglich. Der Beginn der Bauarbeiten in der Eggegemeinde hatte sich durch den langen Winter verzögert, der Internet-Ausbau soll im Sommer beendet sein.