Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Durchwachsenes Wochenende für Läuferinnen

Die Paderborner Leichtathletin Mareen Kalis kann mit ihrem Auftritt bei der U20-Europameisterschaft in Schweden zufrieden sein. Sie wurde im Finale über 800 Meter Sechste. Ein rabenschwarzes Wochenende erlebte dagegen Chantal Butzek. Verletzungsbedingt konnte sie in der 4x100-Meter-Staffel nicht starten. Ihre Kolleginnen wurden dann im Finale disqualifiziert. Die Paderbornerin hatte am Freitag schon ihren Start im 100-Meter-Einzel-Finale absagen müssen.