Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Effenberg vor dem Aus?

Für Trainer Stefan Effenberg wird es beim SC Paderborn immer enger. Am Abend verlor der Fußball-Zweitligist zuhause gegen Kaiserslautern mit 0:4. Es war das neunte sieglose Spiel in Folge und das vierte Spiel in Serie ohne eigenes Tor. Effenberg gab sich danach zwar weiter kämpferisch, aber auch ratlos: Sein Team habe nichts von dem umgesetzt, was man sich vorgenommen habe. Zur Zukunft des Trainers steht bisher laut Medienberichten nur fest, dass an diesem Wochenende keine Entscheidung mehr getroffen werde. Demnach will SCP-Präsident Finke eine Spontanreaktion vermeiden und stattdessen bis Montag in sich gehen.
Manager Michael Born und Kapitän Marvin Bakalorz stellten sich vor der Geschäftsstelle etwa 100 wütenden Fans zur Diskussion. Hier blieb aber alles friedlich.