Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Ehe für alle"-Demos in Paderborn

Morgen Abend laufen in der Paderborner Innenstadt wieder zwei Demonstrationen fast parallel. Zum einen will der Verein PaderPride auf dem Rathausplatz die „Ehe für Alle“ feiern. Die Organisatoren sprechen von einem Etappensieg auf dem Weg zur Gleichberechtigung. Viele Parteien und das Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz stehen hinter der Aktion. Die Alternative für Deutschland sieht in der „Ehe für alle“ dagegen einen Verfassungsbruch. Sie ruft deshalb um 18 Uhr zu einer Kundgebung an der Herz-Jesu-Kirche statt.