Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ehe-Streit salomonisch beendet

Mit einer salomonischen Entscheidung hat ein Paderborner Richter den Streit eines Ehepaares beendet. Ein Mann aus Salzkottten musste sich wegen Diebstahls verantworten, weil er Gegenstände seiner Noch-Ehefrau im Internet verkaufen wollte. Die beiden hatten sich kurz zuvor getrennt, unter anderem bot der 55jährige Sammeltassen, Seifenschalen und einen Reitsattel an. Als die Ehefrau dahinter kam, verhinderte sie den geplanten Handel und erstattete Anzeige. Der Paderborer Amstrichter stellte das Verfahren ein. Bedingung: Der angeklagte Salzkottener muss seiner Frau die Sachen zurückgeben.