Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ehrliche Autofahrer zahlen Tankrechnung nachträglich

Die Schusseligkeit eines Mitarbeiters hätte für einen Bad Driburger Tankstellenpächter teuer werden können. Die Zapfsäulen blieben über Nacht offen – Autofahrer konnten kurze Zeit kostenlos tanken. Ein Autofahrer meldete sich morgens bei der Polizei: er hatte an der Bad Driburger Station getankt und wollte zahlen. Doch er staunte nicht schlecht: das Kassenhäuschen war abgeschlossen und leer. Die Polizisten stellten fest, dass die Pumpen an den sechs Zapfsäulen nach Geschäftsschluss nicht ausgeschaltet worden waren. So galt an jeder Säule mindestens ein Mal: frei tanken! Bis die Panne aufflog, hatten in Bad Driburg noch zwei weitere Autofahrer getankt. Alle drei beglichen am nächsten Morgen ihre Rechnungen. Der Pächter und Polizei bedanken sich bei den aufrichtigen Kunden!