Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Einbrecher im Keller geschnappt

Hausbewohner haben in Paderborn einen Einbrecher festgesetzt. Die vier Mieter unterhielten sich nach einem Einbruch im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Borchener Straße, als ein unbekannter Mann die Treppe herunterkam. Als er angesprochen wurde, wollte der Mann fliehen. Daraufhin hielt ihn einer der Bewohner fest. Später auf der Wache legte der polizeibekannte Einbrecher ein Teilgeständnis ab. Einen Teil seiner Einbruchsbeute hatte er schon weggeschafft – den Rest hatte er unter der Kellertreppe gebunkert.