Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Einbruchserie aufgeklärt?

Die Polizei in Emsland meldet einen Fahndungserfolg, der auch einen Einbruch in Höxter aufklären könnte. Drei mutmaßliche Einbrecher wurden bei ihrer geplanten Ausreise nach Italien festgenommen. Die Festnahme erfolgte bereits Mitte Juni, wurde aber heute erst bekanntgegeben. 

Die organisierte Bande soll im großen Stil Werkzeuge aus Bauhöfen und Baufirmen gestohlen haben. Der Wert dieses Diebesguts soll im fünfstelligen Bereich liegen. Der Bande konnten bisher 22 Taten zugeordnet werden. Eine davon auch in Höxter. Hier sollen die Täter im Dezember 2018 in einen Dachdeckerbetrieb eingebrochen sein und Werkzeuge im Wert von 21.000 Euro gestohlen haben. Die drei wurden bereits in anderen europäischen Ländern wegen ähnlicher Taten verurteilt. Sie konnten wohl über längere Zeit auf ein Netzwerk von Verbindungen in mehreren Ländern zugreifen. Die Ermittlungen sind noch nicht komplett abgeschlossen.