Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Eintritt für Paderborner Museen

Der Besuch der Paderborner Museen und Galerien wird demnächst Geld kosten. Der Kulturausschuss beschloss am Abend, ab dem 1. Februar Eintritt zu verlangen. Erwachsene sollen dann 2,50 Euro zahlen, Kinder und Schulklassen kommen weiterhin kostenlos hinein. Eine Jahreskarte kostet zwölf Euro. Den Museumseintritt hatte das Beraterbüro Rödl und Partner empfohlen, um die klamme Stadtkasse zu füllen. Allerdings ist zu erwarten, dass wegen der Eintrittspreise zunächst weniger Besucher in die städtischen Museen und Galerien kommen. Deshalb will die Stadt Paderborn die Entwicklung im Auge behalten.