Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Elektroautos weiter in den Kinderschuhen

Rund 200 Vertreter der Automobilbranche diskutieren in Paderborn über die Zukunft des Elektroautos. Das Software-Unternehmen d-space hat seine Kunden erstmals zu einer dreitägigen Anwenderkonferenz nach Paderborn eingeladen. Ein Problem für Elektroautos ist bisher die Batterietechnik. Leistungsstarke Akkus kosten noch bis zu 18.000 Euro. Gastredner der Konferenz war der Direktor des Instituts für Automobilwirtschaft, Willi Dietz. Er sagte zu RH: