Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ende im Mordfall Steinheim in Sicht

Der Mordfall in Steinheim Mitte Mai ist möglicherweise bald aufgeklärt. Die Polizei hat immer mehr Beweise gegen den mutmaßlichen Täter  - den Ex-Freund des Opfers -  in der Hand. An Kleidungsstücken des 21-jährigen wurden Blutspuren der toten Steinheimerin gefunden. Außerdem hob der junge Mann laut Polizei am Tattag mit der EC-Karte des Opfers Geld ab und fuhr anschließend mit dem Taxi von Steinheim in seine Blomberger Wohnung. Die junge Frau war Mitte Mai blutüberströmt in ihrer Wohnungin Steinheim gefunden worden – die Polizei geht von einer Beziehungstat aus.