Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Entscheidung über Hauptschule verschoben

Der Schulausschuss in Delbrück hat eine Entscheidung über die Schließung der Hauptschule Mitte vertagt. Nach einer heftigen Debatte beschloss das Gremium, erst die Landtagswahlen und ein Gutachten zur Schullandschaft Delbrücks abzuwarten. Die Leiter aller anderen Schulen hatten sich in einem Brief für die Schließung der Hauptschule Mitte ausgesprochen. Wegen der sinkenden Schülerzahlen würden immer weniger Lehrer nach Delbrück geschickt. Bleibe die Zahl der Schulen konstant, bedeute das in Zukunft weniger Qualität im Unterricht.