Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Entwarnung für die Feuerwehr

Die Feuerwehren im Hochstift sind erleichtert – eine gefürchtete EU-Richtlinie wird nun offenbar doch nicht auf die Einsatzkräfte angewandt. Demnach sollten die Einsatzstunden der freiwilligen Kräfte auf deren berufliche Wochenarbeitszeit angerechnet werden, die 48 Stunden nicht überschreiten darf. Diese Regelung kommt laut  Paderborner Bundestagsabgeordneten Carsten Linnemann nicht zum Tragen. Das erfuhr der CDU-Poltiker aus Gesprächen in Brüssel. Die Feuerwehren sahen das Ehrenamt durch die Richtlinie gefährdet