Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

EON-Mitarbeiter gehen auf die Straße

Bis zum frühen Nachmittag haben auch 500 Beschäftigte des Paderborner Energieversorgers E.ON Westfalen Weser in Düsseldorf demonstriert. Sie gehörten zu insgesamt 6000 Mitarbeitern, die sich heute lautstark gegen den geplanten Stellenabbau beim E.ON -Konzern wehrten. Der Paderborner Verdi-Sprecher Axel Gerland kann es nicht fassen, das der Konzern weltweit 9000 Stellen streichen will. Wie stark E.ON Westfalen Weser von den Stellenstreichungen getroffen werden könnte, ist noch völlig unklar. Er sagte uns am Rande der Demo per Handy: