Responsive image

on air: 

Julia Kleinekemper
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ermittlungen nach Großbrand

Nach dem Großbrand in der Holzmindener Innenstadt laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Das Fachwerkhaus wurde beschlagnahmt und wird aktuell untersucht. Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen.
Ein Feuer in einem Postcontainer im angrenzenden Innenhof war Schuld daran, dass das Haus heute Morgen niederbrannte. Weil in den letzten Wochen in Holzminden immer wieder Altpapier- und Müllcontainer gebrannt haben, prüft die Kripo schon seit letzter Woche die Zusammenhänge.
Unter den Bewohnern war auch eine achtköpfige Familie, sechs davon sind Kinder. Sie haben die Nacht in einer Pension verbracht und suchen jetzt mit Hilfe der Stadt nach einer neuen Wohnung.

Weniger Eltern beanspruchen Kinderpflege-Krankengeld
Eltern im Hochstift haben im ersten Halbjahr 2020 seltener Kinderpflege-Krankengeld in Anspruch genommen als im Vorjahr. Das ergibt eine Auswertung der AOK Nordwest. Etwa 1070 Mütter und Väter haben...
Produktion des Delbrücker Elektrokleinwagens Karo stockt weiter
Die Produktion und die Auslieferung des Elektrokleinwagens Karo liegen erstmal weiter auf Eis. Das hat der Delbrücker Autohersteller Artega auf Radio Hochstift-Anfrage bestätigt. Aktuell fehlt noch...
Erste Arbeiten für Rathausneubau in Delbrück beginnen
Der Startschuss für den Rathausneubau in Delbrück fällt am kommenden Montag. Der ehemalige Sparkassen-Veranstaltungsraum soll erst entkernt und dann abgerissen werden. Bürgermeister Werner Peitz...
Vermisste Bad Lippspringerin verunglückt?
Im Fall der vermissten Frau aus Bad Lippspringe geht die Polizei in Baden-Württemberg von einem Unfall aus. Die Behörden vermuten, dass die 26-Jährige bei einer Wanderung in abgelegenem Gelände...
Paderborner Finke-Mitarbeiterin erkämpft 35.000 Euro Abfindung
Die Hartnäckigkeit einer ehemaligen Mitarbeiterin des Paderborner Finke-Möbelhauses hat sich jetzt ausgezahlt. Das Landesarbeitsgericht in Hamm sprach der Paderbornerin eine deutlich höhere Abfindung...
Drei Kitas in Bad Driburg, Steinheim und Erkeln von Corona betroffen
Drei Kitas im Hochstift sind aktuell von Corona-Fällen betroffen. In den Kindertagesstätten St. Raphael in Brakel-Erkeln und Klabautermann in Steinheim muss je eine Gruppe schließen. Der Kindergarten...