Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ermittlungen zu Überfall eingestellt

EXKLUSIV Der Überfall auf den Aldi in Brakel vor gut drei Monaten bleibt wohl ungeklärt. Die Staatsanwaltschaft Paderborn hat die Ermittlungen eingestellt. Das hat Radio Hochstift exklusiv erfahren. Laut der Behörde konnte kein Täter ermittelt werden. Ein Unbekannter hatte Ende März drei Angestellte des Discounters beim Abschließen des Markts abgepasst. Mit einem Messer bewaffnet forderte er die Herausgabe der Tageseinnahmen. Das klappte allerdings nicht, weil der Tresor nicht aufging. Daraufhin flüchtete der Unbekannte.