Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Erneute Niederlage für den SCP

Noch-SCP-Trainer Stefan Emmerling

Zum sechsten Mal in Folge hat der SC Paderborn am Samstagnachmittag eine Niederlage einstecken müssen. Aufstiegsaspirant Jahn Regensburg konnte die Partie mit 2:0 für sich entscheiden. Die Treffer erzielten Marc Lais in der 70. und Kolja Pusch in der 84. Spielminute. Ob der SCP kommenden Samstag mit oder ohne Cheftrainer Stefan Emmerling zum nächsten Spiel nach Rostock fährt, bleibt abzuwarten. Die heutige Niederlage könnte den Coach seinen Job kosten.