Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Erst bedroht, dann geehrt

Trotz zeitweise regnerischen Wetters strömten am Wochenende rund 30.000 Besucher zum Reineccius-Markt in Steinheim. Die Innenstadt war zur Kirmes in stimmungsvolles Licht gehüllt – dazu wurden dreidimensionale Animationen an die Häuserfassaden geworfen. Der Parteienforscher Franz Walter machte als Preisträger der Reineccius-Medaille keinen Hehl daraus, dass er ein eher zwiespältiges Verhältnis zu seiner Heimatstadt hat.  Die Steinheimer seien seinerzeit nicht gerade zimperlich mit ihm umgegangen: