Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Erste Erfolge bei "Jugend in Arbeit Plus"

Bei Bewerbungen helfen, Stärken und Schwächen ausloten und Praktika vermitteln: So läuft das Integrations-Programm „Jugend in Arbeit Plus" - und zwar mit Erfolg: Im vergangenen Jahr bekamen so rund 80 junge Langzeitarbeitslose im Hochstift einen Job. Im Kreis Paderborn läuft die Arbeits-Initiative besonders gut. Rund 50 Prozent aller Jugendlichen bekommen nach dem Praktikum ein Job-Angebot. Koordinator Boris Voss über die Vorteile der Initiative: