Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Erzbischof Becker beurlaubt weiteren Priester

Paderborns Erzbischof Hans Josef Becker hat einen weiteren Priester von seinem Amt entpflichtet. Der Mann hatte in den 80erJahren einen Jugendlichen missbraucht und war daraufhin vom Bistum Hildesheim ins Erzbistum Paderborn versetzt worden. Gemäß der damaligen Leitlinien der katholischen Kirche und nach Erstellung eines fachärztlichen Gutachtens war er dann seit 2005 in Bielefeld als Krankenhausseelsorger tätig. Jetzt wurde der Priester aber wegen der aktuellen Diskussion um eine Verschärfung der Leitlinien in der katholischen Kirche beurlaubt.