Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Es stürmt doppelt

Symbolfoto

Viele Städte im Hochstift haben es heute gleich mit zwei Stürmen zu tun. Es weht ein heftiger Wind und die wilden Weiber wollen den Bürgermeistern an die Krawatten. Manche wilden Weiber haben Angst, weggeweht zu werden und verzichten deshalb auf ein großes Spektakel vor dem Rathaus. Stattdessen feiern die Närrinnen zum Beispiel in Nieheim und Steinheim von Anfang an im Rathaus und stürmen von da aus die Bürgermeisterzimmer. Die Warburger Weiber müssen sich dagegen nicht umstellen – sie stürmen die Stadtverwaltung schon seit Jahren von innen. Wie es in Beverungen läuft, entscheidet sich kurzfristig. Wenn’s heftig weht, geht’s ins Foyer des Rathauses. Am Nachmittag sind auch noch Rathausstürme in Paderborn und in Willebadessen-Peckelsheim geplant.