Responsive image

on air: 

Julia Kleinekemper
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Etliche Ordnungsgeldverfahren gegen Finanzmakler

Der unter Bankrottverdacht stehende Paderborner Finanzmakler Edgar Künsting ist schon länger im Visier des Bundesamts für Justiz. Die Behörde ist seit 2006 mit Ordnungsgeld-Verfahren gegen die beiden inzwischen insolventen Unternehmen Künsting AG und Safeguard GmbH vorgegangen.

Das Bundesamt für Justiz kontrolliert, ob Kapitalgesellschaften ihre Pflicht erfüllen, bestimmte Geschäftszahlen offenzulegen. Bei den insolventen Paderborner Unternehmen von Künsting wurden in 17 Fällen Bilanzen zu spät oder gar nicht veröffentlicht. Für jeden einzelnen Fall leitete die Behörde Ordnungsgeld-Verfahren ein.
Die Gesamtsumme wollte eine Sprecherin auf Radio Hochstift-Anfrage nicht nennen, sie beläuft sich laut unseren Recherchen aber mindestens auf einen hohen fünfstelligen Betrag. Inwieweit diese Ordnungsgelder bezahlt wurden, wollte weder das Bundesamt für Justiz noch Edgar Künsting selbst sagen.
Durch die Insolvenzen werden rund 850 Anleger aus OWL wohl Geld in Millionenhöhe verlieren.

Zwei Autos im Wert von 75.000 Euro in Warburg geklaut
Wer hat am frühen Montagmorgen einen Autodiebstahl in Warburg beobachtet? Das fragt die Polizei und sucht Zeugen, nachdem bei einem Autohändler am Paderborner Tor zwei hochwertige Autos vom Hof...
Strafanzeige gegen Hundehalterin aus Höxter
Die Tierschutzorganisation PETA hat Strafanzeige gegen eine Hundehalterin aus Höxter erstattet. Die Frau hatte ihren Irish Terrier in der prallen Sonne allein im Auto auf dem Parkplatz Berliner...
Polizei sucht Zeugen nach Juwelierüberfall in Paderborn
Die Paderborner Polizei ist weiter auf der Suche nach einem Schmuckräuber. Der Mann hat zusammen mit einer Frau am Vormittag einen Juwelierladen an der Königstraße überfallen. Das Paar verwickelte...
Nächste Ausstellungen im Kloster Dalheim geplant
„Latein. Die Sprache Europas“ – unter diesem Titel soll 2022 eine Ausstellung im LWL-Museum in Lichtenau-Dalheim starten. Das Landesmuseum hat sogar schon Veranstaltungspläne für Daten, die noch...
Heftige Verluste beim Tourismus im Hochstift
51 Prozent im Kreis Paderborn und 48 Prozent im Kreis Höxter: So hoch fällt das Minus beim Tourismus in den ersten sechs Monaten dieses Jahres aus. Insgesamt kamen rund 150.000 Besucher ins Hochstift....
Paderborner Weihbischof Berenbrinker darf Job aufgeben
Nach zwölf Jahren durfte Hubert Berenbrinker jetzt sein Amt als Weihbischof in Paderborn niederlegen und damit vorzeitig in den Ruhestand gehen. Er hatte selber bei Papst Franzsikus darum gebeten,...