Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Etwas mehr Gäste im Paderborner Land

In den ersten zwei Monaten des Jahres sind knapp drei Prozent mehr Touristen in den Kreis Paderborn gekommen als im gleichen Vorjahreszeitraum. Das zeigt eine aktuelle Statistik der Tourismuszentrale Paderborner Land. Demnach ist der Anstieg allerdings fast ausschließlich durch die Tagesgäste zustande gekommen, die Übernachtungszahlen blieben unverändert. 
Seit diesem Jahr werden allerdings nur noch Hotels, Pensionen und Einrichtungen mit mehr als zehn Betten erfasst, zuvor zählten auch Häuser ab acht Betten.