Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

EU genehmigt Ausbau in Kassel Calden

Die Gegner des Flughafenausbaus in Kassel-Calden müssen einen weiteren Rückschlag hinnehmen: Die EU-Kommission hat den Ausbau des Regional-Airports in Kassel-Calden genehmigt. Nach Meinung der Wettbewerbshüter verbessert der Ausbau in Nordhessen die Verkehrssituation in der Region und könnte auch mögliche Engpässe am Frankfurter Flughafen auffangen. Die Pläne haben in den Kreisen Paderborn und Höxter großen Widerstand ausgelöst. Die Gegner glauben, dass Kassel-Calden zum Millionengrab für Steuermittel wird und auch den Flughafen Paderborn-Lippstadt in die roten Zahlen reißt.