Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

EU-Wahl: Reaktion der SPD

Sie hatten mehr erwartet: Nach der Europawahl-Schlappe dürfte die Laune bei den Sozialdemokraten im Hochstift im Keller sein. Die SPD konnte sich nur im Kreis Höxter etwas verbessern. Nicht einmal jeder 5. Wähler im Hochstift entschied sich gestern für die Roten. Das Problem hatte offenbar auch die CDU: Sie verlor im Hochstift 10 Prozent - bleibt mit über 50 Prozent aber weiter mit Abstand stärkste Partei. Die FDP gewann auch bei uns etwa 5 Prozentpunkte hinzu.
Die Paderborner SPD-Bundestagsabgeordnete Ute Berg (Bild links) zum Ergebnis ihrer Partei: