Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ex-SCP-Profi Naki im Hungerstreik

Archivfoto

Der ehemalige Profi des SC Paderborn, Deniz Naki, befindet sich ab sofort im Hungerstreik, und zwar vor dem UN-Gebäude in Genf. Der Deutsch-Kurde will damit gegen die militärischen Angriffe der Türkei in Syrien protestieren. Erst im Januar gab es Schlagzeilen um den Fußballer. Damals wurde Naki in seinem Auto auf der A4 bei Düren beschossen. Er selbst äußerte damals den Verdacht, dass der türkische Geheimdienst hinter den Schüssen stecken könnte. Der ehemalige SCP-Profi gilt seit Jahren als Kritiker des türkischen Präsidenten Erdogan.