Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Facebook-Warnung hilfreich

Eine Warnung der Paderborner Polizei vor manipulierten Geldautomaten entwickelt sich in den sozialen Netzwerken für die Beamten zum Erfolg. Bis jetzt hat der Post auf der Facebookseite der Polizei mehr als 120.000 Menschen erreicht – deutlich mehr als alle anderen bisherigen Einträge. Hinweise auf die möglichen Täter waren noch nicht dabei. Unbekannte hatten zuletzt unter anderem in Paderborn einen Geldautomaten mit einem Klebestreifen manipuliert, um an das Geld im Ausgabefach zu kommen.