Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fahndung nach Gaspistolen-Schütze

In der Nacht ist in Bad Lippspringe auf einen jungen Mann geschossen worden. Anwohner alarmierten die Polizei, weil eine Gruppe angeblich am Schulzentrum randalierte. Die Beamten fanden dort einen an der Hand leicht verletzten 18-jährigen vor. Offenbar hatte es in einer Gruppe Streit gegeben. Dabei schoß ein Unbekannter mit einer Gaspistole auf den jungen Mann. Der Täter floh daraufhin mit einem Freund vermutlich in einem silbernen BMW. Merkwürdig: Das Opfer wollte keine Anzeige erstatten, trotzdem nahm die Polizei Ermittlungen auf.