Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Faire Milch soll Preisverfall stoppen

Eine regionale Vermarktung könnte für die Milchbauern im Kreis Höxter der Weg aus der Krise sein. Das ist das Ergebnis eines Gespräches zwischen Bauernvertretern und dem Brakeler Bundestagsabgeordneten Jürgen Herrmann. Künftig wollen die Landwirte sogenannte „Faire Milch“ erzeugen, die für etwa einen Euro pro Liter in den Supermärkten angeboten werden soll. Damit würden die Bauern auf ihre Kosten kommen. Allerdings müssen sie noch eine Molkerei für das Projekt finden. Dann will sich Jürgen Herrmann auch für eine Förderung einsetzen.