Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

FDP gegen dritte Gesamtschule

Die Paderborner FDP ist gegen eine dritte Gesamtschule im Stadtgebiet. Die Liberalen zeigen sich empört darüber, dass die Verwaltung dafür am Niesenteich drei Schulen schließen will. Dieser Vorschlag ist morgen Thema im Schulausschuss. Zurzeit gebe es keine zuverlässigen Prognosen, ob überhaupt Bedarf für eine dritte Gesamtschule besteht – so die FDP. Sie appelliert an die Stadt, den Willen von über 1.000 Schülern und ihren Eltern ernst zu nehmen, die die Niesenteich-Schulen erhalten wollen. Die Liberalen unterstellen dem Beigeordneten Wolfgang Walter, nur am kreisweiten Rennen um einen weiteren Gesamtschul-Standort teilnehmen zu wollen.