Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Feueralarm in Brakel

Bei einem Küchenbrand in Brakel sind zwei Frauen leicht verletzt worden. Gegen 21 Uhr hatte in der Wohnung ein Topf mit Öl Feuer gefangen. Die Mieterin schaffte es im zweiten Versuch, den qualmenden Topf aus dem Fenster zu werfen. Dabei zog sie sich eine kleine Verbrennung zu. Ihre 14-jährige Enkelin erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Beide kamen zur Beobachtung ins Krankenhaus. Der Schaden hält sich mit geschätzten 2000 Euro in Grenzen.