Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Filmreifer" Unfall in Haaren

Bei einem spektakulären Alleinunfall ist in der Nacht ein 24-jähriger schwer verletzt worden. Der junge Hondafahrer war auf der Landstraße von Bad Wünnenberg-Haaren Richtung Büren unterwegs. Bei hohem Tempo kam er von der nassen Fahrbahn ab und fuhr 20 Meter durch einen Graben. Das Auto prallte frontal gegen einen Baum, wurde dadurch in die Luft katapultiert. Während des 25 Meter langen Fluges krachte der Wagen in zwei Metern Höhe gegen einen weiteren Baum, drehte sich, landete auf dem Dach und rutschte noch 20 Meter weiter. Der 24-jährige konnte sich trotz schwerer Verletzungen selbst aus dem Wrack befreien.