Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

finke baskets verlieren

Die Paderborner finke Baskets haben zwar die sechste Niederlage in Folge kassiert, aber eine deutliche Leistungssteigerung gezeigt. Beim Zweitliga-Tabellenführer Jena hielten die Gäste bis kurz vor Schluss gut mit. Am Ende hieß es 71 : 63 für Jena. Ein Grund für die Niederlage war, dass die Paderborner sich 26 Ballverluste leisteten. Bester Werfer der Baskets war Eigengewächs Luis Figge mit 14 Punkten.