Finke in Paderborn schließt früher

EXKLUSIV Die Finke-Mitarbeiter in Paderborn müssen erneut eine schlechte Nachricht verkraften. Wie Radio Hochstift exklusiv erfahren hat, schließt das Einrichtungshaus schon am 31. März 2019. Das ist drei Monate früher als bisher gedacht.

Die Finke-Geschäftsführung hat den vorgezogenen Zeitpunkt in einer internen Mitteilung bekanntgegeben. Das nur wenige Zeilen lange Schreiben an die Mitarbeiter liegt Radio Hochstift vor. Nähere Details zum Ablauf des Schlussverkaufs bei Finke in Paderborn sollen laut Chefetagen in den nächsten Tagen folgen. Offen bleibt, warum sie den Schließungszeitpunkt auf Ende März vorverlegt. Bisher war immer der 30. Juni 2019 genannt worden. Auch andere Einzelheiten sind aktuell unbekannt: zum Beispiel, ob sich dann auch der Schließungstermin für die Finke-Verwaltung in Paderborn verschiebt. Für sie soll bisher Ende 2019 Schluss sein. Von den Plänen der neuen Besitzer sind 340 Mitarbeiter betroffen.

-4.1 °
min -4.4 °
max 1.9 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: