Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fischer tritt Amt in Höxter an

Heute wurde im Höxteraner Stadthaus am Petritor eine wichtige Unterschrift geleistet: Alexander Fischer nahm damit die Wahl zum Bürgermeister an und bezog sein neues Büro. Er ist der erste sozialdemokratische Verwaltungsschef in der Kreisstadt. Der 45jährige hatte sich bei der Kommunalwahl am Sonntag überraschend durchgesetzt. Den Amtseid wird der gelernte Jurist erst in der nächsten Stadtratssitzung am 17. September ablegen. Der 45jährige will seine Parteiämter in der SPD niederlegen, weil er ein Bürgermeister für alle sein will.  Und in den nächsten Tagen will sich der SPD-Mann allen Verwaltungsmitarbeitern vorstellen: