Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Flächendeckende Impfung gegen Blauzungenseuche

Gegen die Blauzungenkrankheit soll im Sommer in ganz NRW flächendeckend geimpft werden. Die Tierseuchenkasse hält das für die einzige Möglichkeit, der Krankheit Herr zu werden. Auch der Paderborner Kreislandwirt Johannes Giesguth ist dieser Meinung.  Die Kosten für die Impfung will die Europäische Union im ersten Jahr finanzieren. An der Blauzungenkrankheit erkrankten allein im Kreis Paderborn  knapp 2500 Tiere ? viele starben daran.