Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Flüchtlinge in Ex-Wellemöbel-Hallen?

Die Kommunen im Hochstift prüfen weiter, wo sie noch Flüchtlinge unterbringen können. In Paderborn sind jetzt die früheren Hallen von Wellemöbel als neue Notunterkunft im Gespräch. Die Stadt hat bestätigt, dass das eine der Optionen ist, die gerade untersucht werden. Die Stadt Höxter hat angekündigt, dass sie Flüchtlinge in der ehemaligen Grundschule in Ovenhausen unterbringen will. Das berichtet die NW. Der Rat soll Mitte September darüber entscheiden.