Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Flüchtlings-Projekt ein Erfolg

Das ist ein Positiv-Beispiel, wie sich Asylbewerber ins Arbeitsleben integrieren lassen: Im Kreis Höxter ist die erste Auflage des Projekts „Perspektiven für Flüchtlinge“ zu Ende gegangen. Der dreimonatige Kurs bei der Dekra Akademie in Brakel hat dazu geführt, dass fünf von acht Teilnehmern jetzt eine Ausbildungsstelle haben.
Das Besondere an dem Kurs war, dass es neben Schulungen zur Sprache und deutschen Gesetzen auch ein sechswöchiges Praktium in Betrieben gab. Die Flüchtlinge gingen unter anderem in ein Altenheim, in Autowerkstätten und eine Fleischerei. Fünf Teilnehmer haben dadruch jetzt einen Ausbildungsplatz bekommen.
Die drei anderen Teilnehmer belegen jetzt weitere Kurse. In Kürze läuft im Kreis Höxter eine Neuauflage des Projekts.