Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Flüchtlingslager in Paderborn

Es war eine Mammutaufgabe: Die Johanniter Unfallhilfe errichtete mit 50 Helfern aus OWL innerhalb von gut zwei Tagen in einer Paderborner Turnhalle ein Auffanglanger für Flüchtlinge. Für gut 150 Menschen wäre Platz. Das Essen kocht eine Krankenhauskantine. Bei der Betreuung der Flüchtlinge bekommen die Johanniter Hilfe von vier Syrern und einem Ägypter. Sie sind selbst Flüchtlinge, wollen aber als Dolmetscher helfen. Einer von ihnen ist Arzt und unterstützt die Sanitäter.