Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fluglärmgegner-Treffen

Nein zum Nachtflug am Flughafen Paderborn-Lippstadt. Etliche betroffene Bürger und Lärmgegner haben am Abend in Salzkotten-Niederntudorf ihren Standpunkt noch einmal bekräftigt. Das müssen sie auch. Denn: Im laufenden Planfestellungsverfahren beantragte der Flughafen eine Ausweitung der Nachtflüge von 6 auf 16. Rudolf Herzog vom Verein gegen Flugbelästigung befürchtet, dass damit das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht ist. Rund 3000 Einwendungen von Bürgern gegen das Planfestellungsverfahren gibt es ? auf eine öffentliche Anhörung warten sie noch.