Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fluglärmkommission spricht Empfehlung aus

Diese Entscheidung dürfte viele Anwohner rund um den Flughafen Paderborn-Lippstadt nicht freuen. Die Fluglärmkommission hat am Vormittag die geplante Verlängerung der Start- und Landebahn ausdrücklich begrüßt. Eine Einschränkung gibt es: zwischen Mitternacht und 5 Uhr morgens dürfen planmäßig keine Maschinen starten oder landen - allerdings soll es Ausnahmeregelungen geben. Diese Empfehlung geht jetzt an die Bezirksregierung Münster, die im laufenden Planfeststellungsverfahren über den Ausbau des Flughafens entscheidet. Laut Kommissionvorsitzenden und Bürens Bürgermeister Wolfgang Runge erhöht eine verlängerte Start- und Landebahn die Sicherheit am heimischen Airport und senkt die Lärmbelästigung.