Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fluglinien gegen Kassel-Calden

Die Front von Gegnern des Flughafen-Ausbaus in Kassel-Calden ist nicht nur im Kreis Paderborn groß. Jetzt rückt sogar die Fluglinien-Vereinigung Barig von dem Projekt ab. Laut einem Sprecher ist keine seriöse Fluggesellschaft in der Lage, von Calden aus sinnvolle Strecken mit einer vernünftigen Auslastung anzubieten. Der Ausbau sollte gestoppt werden, sonst sei eine Investitionsruine programmiert. Die Arbeiten kosten vermutlich 225 Millionen Euro, – 75 Millionen mehr als zunächst gedacht. Der Ausbau wird im Kreis Paderborn heftig kritisiert, weil er den nur 60 Kilometer entfernten Flughafen Paderborn Lippstadt in Büren-Ahden gefährden könnte.