Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fördergeld für Sportvereine

Der Kreissportbund Höxter ruft Vereine im Kreis dazu auf, Zuschussanträge für die Arbeit mit Flüchtlingen zu stellen. Hintergrund ist die Ausschüttung von 550.000 Euro Fördermitteln von der Bundesregierung für Sportvereine in NRW. Damit sollen diejenigen unterstützt werden, die mit ihren Angeboten die Integration von Flüchtlingen vorantreiben. Anträge können noch bis zum 30. Juni an den Kreissportbund Höxter gestellt werden.