Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Friedliches Festival an der Uni

Mehr als 14 000 junge Leute haben vom Nachmittag bis in die Nacht das Sommerfestival an der Paderborner Uni gefeiert. Daran änderte auch der zeitweise heftige Regen nichts. Auf den Bühnen auf dem Unicampus traten 18 Bands auf – vom Rapper Cro bis zum Topact „Die Beginner“ mit Jan Delay. Nach ersten Angaben der Polizei verlief das Sommerfestival gemessen an der Besucherzahl sehr friedlich. Es gab einige Rangeleien, drei junge Männer kamen in Gewahrsam.