Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

FSB bringt Türklinke mit Fingerabdruckerkennung auf den Markt

Einlaß per Händedruck: Der Brakeler Türklinkenhersteller FSB wird eine Klinke auf den Markt bringen, die den Hauseigentümer am Finderabdruck erkennt. Der Scanner, mit dem der Finger erfasst wird, ist unsichtbar auf der Rückseite des Türgriffs angebracht. Ein Schlüssel zum Öffnen ist dann nicht mehr nötig. FSB arbeitet bei diesem Produkt mit dem europäischen Marktführer für biometrische Lösungen ekey aus Frankfurt zusammen.