Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fünf Verletzte nach Autounfall bei Erkeln

Bei einem Unfall auf der Landstraße 863 bei Brakel sind am Nachmittag fünf Menschen verletzt worden, davon zwei Kindergartenkinder. Eine 58-Jährige hatte beim Überqueren der Landstraße das Auto einer Brakelerin übersehen. Die Autos krachten zusammen. Im Auto der Unfallverursacherin wurden unter anderem zwei Kindergartenkinder verletzt – die Fahrerin selbst musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Landstraße zwischen Brakel und Erkeln war zwei Stunden gesperrt.