Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fünftes Promi-Obdachlosen-Dinner

Paderborner Prominenz kellnert fuer Obdachlose +++ Foto: Besim Mazhiqi

Schon zum fünften Mal wurde etwa 50 Obdachlosen in Paderborn jetzt ein ganz besonderes Essen serviert. Die Männer und Frauen bekamen ein Vier-Gänge-Menü. Als Kellner sprangen fünf lokale Promis ein.

Unter anderem waren der stellvertretende Bürgermeister Dieter Honervogt und der Paderborner Schauspieler Kai Malina dabei. Auch SCP-Geschäftsführer Martin Hornberger brachte den wohnungslosen Paderbornern Getränke und Essen an den Tisch. Zubereitet wurden die vier Gänge erneut von Benedikt Paus und Alexander Brozmann, die beide ein eigenes Restaurant in Paderborn haben. Schon seit 2015 gibt es das sogenannte Promi-Obdachlosenessen einmal jährlich im Kontaktcafé des Vereins KIM Soziale Arbeit. Organisiert wird es von Radio Hochstift-Redakteur Tobias Fenneker. Die Zahl der wohnungslosen Menschen liegt allein im Kreis Paderborn im dreistelligen Bereich.