Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fürstenberg: Scheune abgebrannt

Fotos: Feuerwehr Bad Wünnenberg

Im Bad Wünnenberger Ortsteil Fürstenberg ist am Samstagabend eine Scheune abgebrannt. Etwa 100 Feuerwehrleute rückten um kurz nach 21 Uhr zu dem abgelegenen Gut Wohlbedacht aus. Als sie ankamen, stand die etwa 40 Meter lange Scheune schon komplett in Flammen. Darin waren Container mit Holzspänen gelagert. Die Einsatzkräfte konnten ein Wohnhaus und eine direkt angrenzende Halle mit einem Hackschnitzel-Kraftwerk retten. Das Löschwasser brachte die Feuerwehr aus dem benachbarten Essentho heran. Der Schaden durch den Brand liegt bei geschätzten mehreren hunderttausend Euro. Um die Ursache zu klären, ermittelt die Kriminalpolizei.