Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fundbüro hat Libori-Überbleibsel

Das Fundbüro der Stadt Paderborn hat zum diesjährigen Liborifest wieder reichlich Zuwachs bekommen. Neben den Klassikern wie Handys und Geldbörsen wurden auch 20 Schlüsselbunde, 20 Regenschirme und ein aus Ton gebrannter Pfau dort abgegeben. Im gesamten ersten Halbjahr wurden außerdem 207 herrenlose Fahrräder aufgefunden. Nur rund ein Viertel der Gegenstände im Fundbüro wird später vom eigentlichen Besitzer abgeholt.